Katholische Landjugendbewegung Landesverband Oldenburg

Wir bewegen das Land!

ASAK

Diese vier Buchstaben stehen für
Agrar-Sozialer Arbeitskreis

 

Ein Arbietskreis für junge LandwirtInnen und interessierte innerhalb der KLJB.

ASAK Logo

Mit dem Wandel der KLJB von einem rein bäuerlichen Verband hin zu einem Verband für alle Jugendlichen des ländlichen Raumes änderte sich auch das Themenangebot in der KLJB. Um weiterhin den Agrarbereich als festes Standbein zu erhalten, wurde 1988 dieser Arbeitskreis gegründet.

Der ASAK hat die Aufgabe der agrarpolitischen Vertretung für den Verband. Wir bieten für alle, die beruflich mit Landwirtschaft zu tun haben oder sich dafür interessieren, die Möglichkeit sich über landwirtschaftliche und agrarpolitische Themen zu informieren.

Außerdem ermöglichen wir den Dialog zwischen Landwirten und Nichtlandwirten und den Erfahrungsaustaus über die eigenen Betriebsgrenzen hinweg.

 

Was macht der ASAK?

  • Regelmäßig stattfindende abendliche Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen wie z.B.: Stallbau, nutzungsmöglichkeiten für Landwirte, erneuerbare Energien, Zukunft der Jugend auf dem Land u.v.m.
  • Tagesfahrten / Betriebsbesichtigungen
  • Landwirtschaftliche Studienfahrten u.a. schon nach Ägypten, Irland, USA, China, oder auch verschiedene Regionen in Deutschland

Bei diesen vielseitigen Aktionen werden viele Gelegenheiten geboten, interessante und neue Leute zu treffen und kennen zu lernen.

 

Der Vorstand des ASAK

 12783827 1123088617724740 4523555901056435752 o 1

obere Reihe (v.l.): Christoph Moormann, Andreas Ackmann (2. Vorsitzender), Julius Ellmann, Stefan Westendorf, Michael Emke, Erik Büscherhoff

untere Reihe (v.l.): Jan Prüllage, Julius gr. Macke, Stephanie Barlage, René Roberg (1. Vorsitzender)

 

Ihr seid alle herzlich zu unseren Veranstaltungen eingeladen und wir würden uns freuen, wenn ihr einmal bei uns rein schaut!

Auf der Facebookseite des ASAK findet ihr übrigens immer die neuesten Informationen. Drückt einfach auf "Gefällt mir" und seid immer auf dem neuesten Stand. 

https://www.facebook.com/asak.kljb/

Für weitere Informationen steht euch der Vorstand und die KLJB Landesstelle  gerne zur Verfügung!