Katholische Landjugendbewegung Landesverband Oldenburg

Wir bewegen das Land!

Endlich! Die Quizergebnisse sind da!

Lange hat es gedauert, aber nun steht es fest, wer sich dieses Jahr für das Kreisquiz qualifiziert hat. Ein Riesenkompliment an alle teilnehmenden Ortsgruppen! Wir haben so viele positive Dinge über die ersten Runden gehört!Dieses Jahr haben sich die besten 12 KLJB Ortsgruppen qualifiziert. Bei Punktgleichheit (auf Platz 12 ist dies der Fall) haben sich beide KLJB Ortsgruppen qualifiziert.Aber nun wollen wir euch nicht weiter "auf die Folter spannen", hier nun das Endergebnis:

 Zur Erklärung: Fett gedruckt: Qualifiziert, normal gedruckt: leider ausgeschieden (neue Chance im nächsten Jahr!)

1. KLJB Lindern 359 Punkte
2. KLJB Holdorf 346 Punkte
3. KLJB Löningen 335 Punkte
4. KLJB Bevern 331 Punkte
5. KLJB Bethen 319 Punkte
6. KLJB Nikolausdorf

312 Punkte

7. KLJB Lastrup 306 Punkte
8. KLJB Benstrup 305 Punkte
9. KLJB Mühlen 293 Punkte
10. KLJB Beverbruch 292 Punkte
11. KLJB Varrelbusch 291 Punkte
12. KLJB Evenkamp 284 Punkte
12. KLJB Hemmelte 284 Punkte
14. KLJB Emstek 279 Punkte
15. KLJB Bösel 276 Punkte
16. KLJB Ho-Ke-Bü 270 Punkte
17. KLJB Molbergen 249 Punkte
18. KLJB Visbek 245 Punkte

Vorbereitungswochenende für die Togofahrt im April

Am Wochenende vom 08. bis 09. März trafen sich die 10 Togofahrer, die vom 04. bis zum 18. April nach Togo fahren. Sie besprachen Organisatorisches für die Fahrt, schrieben Packlisten, unterhielten sich über Benimmregeln in Togo und vieles mehr.
Zu Besuch waren auch Christine Aka, langjähriges Togokreismitglied und togolesische Prinzessin, die von ihren vielen Besuchen und ihrer Krönung zur Prinzessin berichtete, Günther Feldhaus, ehemaliger KLJB-Referent und Begleiter der Gründungszeit der Partnerschaft mit dem C.F.P.R, und Sonja Niemöller, ehemalige KLJB-Referentin und Projektkommissionsmitglied.
Durch die vielen sehr interessanten Gespräche, Fotos und Dias, die mitgebracht wurden, freut sich die Gruppe nun noch mehr auf ihre Togofahrt. Die Gruppe ist super zusammen gewachsen und ich bin mir sicher, dass die Fahrt ein voller Erfolg wird, so Maria Kollmer, 1. Vorsitzende des Togo Kreises e.V. und Mitglied der Fahrtenleitung des Besuches.
Vorbereitungswochenende Togo 2014

(oben v.l.n.r.) Frank Gerdes (Fahrtenleitung), Dirk Schöning, Klara Lanfermann-Baumann, Lisa Bünnemeyer, Yvonne Kramer, Katrin Raab, Maria Kollmer (Fahrtenleitung)
(unten v.j.n.r.) Marina Thie, Maria Albers (Fahrtenleitung) und Johanna Kröger.

Neu im KLJB-Shop!

Ganz neu bei uns, die KLJB-USB-Sticks und KLJB-Armbänder!

 usb-stick armband

KLJB-USB-Stick Stück 5,00 Euro

KLJB-Armband Stück 0,50 Euro

 

 

NEU! Die KLJB-App

Neuigkeiten der KLJB direkt auf das Handy? Jetzt funktioniert es!
 
 
App
 
Die KLJB im Landesverband Oldenburg ist nun in den App-Stores der Handys vertreten. Ob Android, Iphone oder Windows Phone! Klickt auf unsere App, ladet Sie herunter und seid jederzeit informiert! Gerne können wir über diese App auch Werbung euer Ortsgruppe machen! Sagt uns einfach Bescheid! Mit dem Erlauben der Push-Mitteilungen, bekommt ihr eure Informationen rund um die KLJB im Landesverband Oldenburg direkt...
Gebe in denen Appstore einfach KLJB OL ein und sei immer und überall dabei ☺
 

Hamburg Callin' - 23 Personen nehmen an landwirtschaftlicher Studienfahrt teil

DSC 0003

Am Donnerstag morgen, gegen 10 Uhr hieß es beim ZOB in Cloppenburg für 23 junge Südoldenburger: Auf geht's nach Hamburg. Sie nehmen an der landwirtschaftlichen Studienfahrt unseres Agrar-Sozialen-Arbeitskreises (ASAK) teil. Neben der Besichtigung  zweier landwirtschaftlicher Betriebe - ein Obsthof und ein Milchwirtschafts- und Biogasbetrieb - stehen auch die Besichtigung der Futtermühle "Una Hakra" auf dem Programm. Zudem werden sie sich über das Thema "Weltmarkt Soja und Getreide" informieren und mit einem fachlich kompetenten Referenten diskutieren. Eine klassische "St. Pauli Nachtwächter-Tour" und ein Gang über die Reeperbahn darf natürlich auch nicht fehlen. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß!